Trapezius – Schulterheben mit Kurzhanteln

Trapezius – Schulterheben mit Kurzhanteln oder auch Shrugs genannt.

Ziel: Entwicklung der Trapezmuskeln

bei Amazon

Top Trainingsbekleidung für den Start in die neue Saison günstig entdecken:

➔ hier für Frauen

➔ hier für Männer

Beanspruchte Muskeln sind dabei Trapezius, vordere und seitliche Schultermuskeln, Serratus und die Unterarme.

Durch diese Übung erhalten Sie einen kräftigeren Nacken, eine bessere Optik und können die Körperhaltung verbessern und selbst Nackenverspannungen beseitigen.

Ausführung

Stehen Sie aufrecht, die Arme seitlich am Körper, in jeder Hand befindet sich eine Kurzhantel.

Ziehen Sie die Schultern möglichst weit hoch, als wollten Sie sie an die Ohren bringen.

Verharren Sie oben einen Moment – ich orientiere mich an in etwa 2 Sekunden –  und kehren Sie dann in die Ausgangsposition zurück.
Bemühen Sie sich, nur die Schultern isoliert zu bewegen und sonst nichts.  Nehmen Sie keinen Schwung aus den Knien usw. …

Zum Training des Trapezius reichen meist schon ein paar Sätze aus bis dieser erschöpft ist.

Hier die Übung im Video:

ft